Zum Inhalt springen

Die Oberlausitzer Werkstätten im Diakoniewerk Oberlausitz e. V. sind die Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) an den Standorten Großhennersdorf, Herrnhut, Löbau, Bautzen und Kirschau.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Dienstort Herrnhut einen / eine

Mitarbeiter/in als Fachkraft Produktion

Ihre Aufgaben

  • Gestaltung und Durchführung der Arbeitsprozesse nach sicherheitsrelevanten, pädagogischen, ergonomischen, technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Umsetzung von Maßnahmen zur Förderung der von den Beschäftigten zu leistenden Arbeit
  • Aufsichtspflicht gegenüber den zugeordneten behinderten Menschen unter Beachtung geltender Richtlinien in den Bereichen Unfallschutz, Arbeitssicherheit und zur Vermeidung von Gesundheitsschäden
  • logistische Unterstützung des Produktionsprozesses
  • maschinennahes Prüfen der Qualität von Fertigungsteilen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung in Industrie und Handwerk
  • Erfahrungen im Umgang mit behinderten Menschen (fachlich, organisatorisch, pädagogisch)
  • Kenntnisse über die Abläufe in einer Werkstatt für behinderte Menschen
  • geistige und körperliche Belastbarkeit, Eigeninitiative, Verlässlichkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • erweiterte PC-Kenntnisse (MS-Office und Auftragsverwaltungssystem)

Wir bieten

  • eine sinnstiftende Tätigkeit mit hoher Verantwortung
  • geregelte Arbeitszeiten, Fortbildungsangebote
  • eine ansprechende Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie Sachsen,
  • eine Jahressonderzahlung (13. Monatsgehalt),
  • eine Kinderzulage (wenn Sie das Kindergeld empfangen),
  • einen Jahresurlaub von mindestens 29 Tagen im Kalenderjahr,
  • eine betriebliche Altersvorsorge bei der EZVK und vermögenswirksame Leistungen 

Beschäftigungsumfang: 35 Stunden pro Woche

Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf sowie Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen richten Sie bitte bis 20. Februar 2019 unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins an den

Diakoniewerk Oberlausitz e. V., Großhennersdorf, Personalabteilung,  Am Sportplatz 6, 02747 Herrnhut

oder per E-Mail an dwol-kontakte@vgombh.de. Bewerbungen per E-Mail bitte ausschließlich im PDF-Format mit einer maximalen Größe von 2 GB. Zur Gewährleistung der Datensicherheit werden Bewerbungen in anderer Form nicht berücksichtigt, sondern umgehend gelöscht.

Für Rückfragen steht Ihnen gern unsere Leiterin Personalwesen, Frau Ingrid Scholz, unter 035873-47-112 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.