Zum Inhalt springen

Das Pyramidenfest im Katharinenhof

beginnt am Samstag, den 28. November, um 9:30 Uhr. Die Besucher werden mit Musik, Theater und Leckereien auf den Advent eingestimmt. <weiter>

 

Gutes zu tun und mit andern zu teilen

vergesst nicht; denn solche Opfer gefallen Gott (Hebräer 13,16)

Am Martinstag, den 11. November, denken wir in besonderer Weise an Menschen, die kein Dach über dem Kopf haben, die arm oder in einer anderen Notlage sind. <weiter>

 

 

125 Jahre Ausbildung von psychiatrischem Pflegepersonal in Sachsen

"Welche Fülle von Elend, aber auch welche Gelegenheit zu helfen und zu dienen" - die Wanderausstellung anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Ausbildung von psychiatrischem Pflegepersonal ist vom 11. September bis 9. Oktober im Katharinenhof Großhennersdorf zu sehen. <weiter>

 

 

Nimm dir Zeit für deine Freunde,

... sonst nimmt dir die Zeit deine Freunde.

Wir nehmen uns Zeit und laden ein zum Freundestag, am 5. September ins Ewald-Meltzer-Heim. <weiter>

 

Zu ihrem 15. Weinfest

laden die Bewohner und Mitarbeiter aus dem Berthelsdorfer Haus Friedenshoffnung am 8. August, 17 Uhr, herzlich ein. <weiter>

 

 

 

T.I.M.E. - to say goodbye

Seit 1998 ist das Tanz-, Inszenierungs- und Musical-Ensemble des Johannes-Kepler-Gymnasiums Chemnitz, kurz „T.I.M.E.“ bei uns zu Gast. Nun heißt es Abschied nehmen. Am 16. Juli 19.00 Uhr präsentieren sie ihre letzte Show, im Katharinenhof des Diakoniewerkes Oberlausitz e.V. <weiter>

 

 

Kunstpause

... ein deutsch-polnisch-tschechisches Musik- und Kunstfestival für Kinder und Jugendliche

mit Schülerinnen und Schüler der Förderschule Großhennersdorf und der Evangelisch-diakonischen Grundschule Löbau <weiter>

 

Willkommen im Mittelalter

... heißt das Motto zum Jahresfest im Lindenhof Oppach. Sie sind herzlich eingeladen, am Samstag, den 4. Juli, mit uns zu feiern. Wir bieten ab 13 Uhr allen Interessierten ein buntes Programm <weiter>

 

Sommerfest im Katharinenhof

Die Aufregung unter den Bewohnern des Katharinenhofes in Großhennersdorf ist schon deutlich zu spüren, das jährlich stattfindende Sommerfest kündigt sich an. Am Sonnabend, den 27. Juni, sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen das Fest zu besuchen. <weiter>

 

 

Beschäftigte der Werkstatt Löbau laden zum Sommerfest ein

Am Freitag, den 19. Juni, findet das Sommerfest von 9.45 bis 15 Uhr auf dem Gelände und in den Räumen der Werkstatt Löbau statt. <weiter>

 

Zum 1. Hoffest

laden die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses Friedenshoffnung am 6. Juni herzlich nach Berthelsdorf ein. <weiter>

 

 

Willkommene Abwechslung

„Die Planungen für unsere jährliche Ausfahrt starten bereits im Herbst des Vorjahres“, erklärt Hausleiter Steffen Pihan. „Gut 130 Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter müssen schließlich gut koordiniert werden“. <weiter> 

Wohnheim Bautzen wird bezogen

In der Neusalzaer Straße in Bautzen rollen in der Woche ab 27. April die Umzugswagen. Das neue Wohnheim des Diakoniewerk Oberlausitz kann bezogen werden. <weiter>

 

 

Zum Aktionstag Schulen

am 15. April haben Schülerinnen und Schüler auf die finanzielle Situation freier Schulen in ganz Sachsen aufmerksam gemacht. <weiter>

 

 

Gemeinsam etwas erleben

„Ganz ehrlich, ein wenig Bedenken hatte ich vorher schon. Ich weiß einfach nicht viel über das Leben von Menschen mit Handicap“, gibt Jenny Haase zu. Die 17-jährige ist Auszubildende zur Sozialassistentin in Löbau. <weiter>

 

Mit Pauken und Trompeten

Beim Tag der offenen Tür der Förderschule in Großhennersdorf dreht sich alles um die Musik. „Musik bei uns zu Gast“ heißt es am 30. Januar. Eltern sowie Interessierte aus nah und fern sind herzlichh eingeladen. <weiter>

Auszubildende gesucht
Fachkräfte im Sozialen werden dringend gebraucht. Das Diakoniewerk Oberlausitz sucht nach kompetenten Mitarbeitern und bietet die Möglichkeit, sich ausbilden zu lassen. Am 17. Januar können sich Interessierte über die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger sowie die zum Sozialassistenten informieren. <weiter>