Zum Inhalt springen

Alte Fernseher - neuer Job
Schrauben, Drähte abzwicken, Materialien trennen: Das sind die Aufgaben von Uwe Miedrich. Er ist in der Werkstatt Löbau beschäftigt, seit November 2014 recycelt er Elektroschrott an seinem Außenarbeitsplatz in Lawalde, vor allem Röhrenfernseher. Die Werkstatt Löbau kooperiert dabei mit der Entsorgungsgesellschaft des Landkreises Görlitz. <weiter>

Deutschland beste Facharbeit

Heilerziehungspfleger Denis Herrmann ist in Berlin für seine Abschlussarbeit an der Evangelischen Fachhochschule in Großhennersdorf von der Ludwig-Schlaich-Stiftung ausgezeichnet worden. <weiter>

Neuer Bus von Aktion Mensch
Dank der finanziellen Unterstützung der Aktion Mensch können die Bewohner des Katharinenhof nun mit einen neuen, behindertengerechten Bus zu ihren Ausflügen und in den Urlaub fahren. Die ausfahrbare Trittstufe und die Rollstuhlhubbühne erleichtern das Einsteigen. <weiter>

HEP-Schüler gestalten Puppentheater
Eine moderne und eine traditionelle Version des Märchens „Rotkäppchen“ haben die Auszubildenden der Heilerziehungspflege (HEP) selbst getextet, die Puppen dazu gestaltet, passende Musik ausgewählt. Die Bewohner des Katharinenhofes in Großhennersdorf freuten sich über die Aufführungen. <weiter>